Inhaltsverzeichnis

Test - Tommy G - Eselsmilch Gesichtscreme - Erfahrungen

Feine Haut durch Eselsmilch ?

Tommy G - Eselsmiclh Gesichtscreme - © milch.info

Der Herbst ist da, der Winter kommt. Harte Zeiten für die Gesichtshaut. Für diesen Test haben wir uns die TOMMY G - Eselsmilch Gesichtscreme Tag mit Aloe Vera für trockene Haut bestellt und schmieren seit einigen Tagen brav. Ob es sich lohnt, die Eselsmilch-Gesichtscreme zu verwenden, erfähren Sie in diesem Test.

Produktpreis wurde zuletzt aktualisiert: 2020-10-28 23:49:04

Die Inhaltsstoffe der Gesichtscreme

Alle Angaben laut Hersteller.
  • Wasser
  • Caprylic/Capric Triglyceridemittelkettige Fettsäuren
  • SHOREA ROBUSTA SEED BUTTERSalharzbaum
  • HYDROGENATED ETHYLHEXYL OLIVATE
  • SODIUM ACRYLATES COPOLYMERNatriumsalz
  • DimethiconeBasis-Silikonöle
  • Coco-Caprylatenaturkosmetische Alternative für Silikonöle
  • Eselsmilch
  • Aloe Vera Saft
  • Bioflavonoide
  • Gemüsekohl-Extrakt
  • Lecithin
  • Tocopherol
  • Sonnenblumenöl
  • gehärtetes Olivenöl
  • Sodium Benzoate
  • Kaliumsorbat
  • PEG-12 DimethiconeEmulgator synthetischen Ursprungs
  • Siliciumdioxid
  • Parfum
  • Propanediol
  • Phenoxyethanol
  • ChlorphenesinKonservierungsmittel synthetischen Ursprungs
  • Caprylyl GlycolOctiol
  • Disodium EDTA
  • Acrylate Crosspolymer-14
  • Alpha-Isomethyl IononeDuftstoff synthetischen Ursprungs
  • Benzyl SalicylateDuftstoff
  • Cinnamyl AlcoholZimtalkohol
  • CoumarinDuftstoff
  • Hexyl Cinnamal
  • Isoeugenol
  • Linalool

Weitere Daten zur Eselsmilch Gesichtscreme

  • Füllmenge50 Mililiter
  • HerstellerGavrilis Group
  • Amazon ASINB07V3SFFMT
  • HerstellerreferenzTGET

Die Gesichtcreme im Alltags-Test

Was man bei Kosmetika ja fast nie machen soll, ist der Blick auf die Inhaltsstoffe. Die Liste der Inhalststoffe ist recht lang und wer informiert sich schon über jeden Stoff im Detail? Ich nicht, also einfach mal schmieren.
Bis die erste Creme mit dem Pumpkopf aus der Tube kommt, dauert es ein wenig. Ich dachte schon die Pumpe ist kaputt. In Folge funktioniert die Entnahme problemlos. Die Creme kann man bei weitem nicht als geruchlos bezeichnen, ich finde den Geruch aber angenehm. Andere Personen im Umfeld bezeichnen den Geruch jedoch als zu intensiv. 

Die Creme lässt sich jedenfalls gut verschmieren und zieht sehr schnell ein. Die Eselsmilch-Gesichtscreme ist mäßig ergiebig, man muss schon eine gute Portion nehmen um das ganze Gesicht und evtl. auch die Hände damit einzuschmieren. Die Haut ist dnach sehr geschmeidig und weich. Dieser Zustand hält auch einige Stunden an. Mich kann diese Gesichtcreme damit also sehr zufrieden stellen.
Letztes Update: 29.11.2019 12:11